Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Die Buchung wird nach der schriftlich erfolgten Anmeldung bei art-jam-munich.de per Email bestätigt. Der Kunde akzeptiert damit die nachfolgenden Geschäftsbedingungen und geht dadurch einen wirksamen Vertrag mit art-jam-munich.de ein. Die Begrüßung der Gruppe markiert den Beginn der Führung und die Verabschiedung deren Ende.

§ 2 Abweichungen vom angekündigten Programm bleiben vorbehalten.

§ 3 Die Kosten für Führungen sind in der Regel bar zu entrichten; anderweitige Zahlungsweisen bedürfen der schriftlichen Vereinbarung. Nicht im Führungshonorar enthaltene Kosten wie Museumseintritte oder Beförderungskosten, sind vom Kunden selbst zu bezahlen.

§ 4 art-jam-munich.de übernimmt keine Haftung für Personen- oder Sachschäden die während der Veranstaltung entstehen. Die Teilnahme an der Führung erfolgt, ebenso wie die Anreise zum Treffpunkt, auf eigene Gefahr. Keine Aufsichtspflicht übernimmt der Kunstvermittler bei Führungen mit Minderjährigen, diese verbleibt bei den erwachsenen Begleitern. Den Anweisungen des Museumspersonals ist Folge zu leisten. Zuwiderhandlungen führen zum Ausschluss der Teilnahme.

§ 5 Einzelteilnahmen müssen mindestens 24 Stunden, Gruppenführungen mindestens 48 Stunden vor dem vereinbarten Termin abgesagt werden. Bei kurzfristigeren Absagen oder Nichterscheinen der Gruppe zum verabredeten Termin wird das volle Honorar fällig. Muss seitens art-jam-munich.de eine Führung aufgrund von Krankheit oder höherer Gewalt abgesagt werden, kann art-jam-munich.de kurzfristig vom Vertrag zurücktreten.

§ 6 Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB's unwirksam sein, berührt dies nicht die Wirksamkeit des übrigen Vertrages.

§ 7 Für die Richtigkeit der Angaben unserer Webseite, sowie für Schäden, die aus deren Benutzung entstehen, übernehmen wir keine Haftung. Ebenfalls übernehmen wir für den Inahlt zugeschalteter Links keine Haftung, ebenso wie für Schäden, die im Zusammenhang mit zugeschalteten Links entstehen.

§ 8 Gerichtsstand ist München.

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland

Diese AGB’s gelten ab dem 1.9.2019

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?